Für einmal war ein Samstag-Anlass angesagt: Rund 40 Mitglieder und Gäste reisten mit dem Car ins jurassische St. Ursanne. Nach einem herzlichen Empfang in den Räumlichkeiten des internationalen Versuchslabors Mont Terri bekamen die Anwesenden eine Einführung der Fachspezialisten von Swisstopo, NAGRA und ENSI. 140628t_Mont_Terri_20Im Anschluss ging’s mit Kleinbussen in das riesige Stollensystem des Versuchslabors, welches sich rund 450 m unter der Erde befindet. In drei Gruppen konnten dann die verschiedenen Versuchseinrichtungen unter kundiger Leitung besucht und „erforscht“ werden.

Im Anschluss klang der Ausflug im wunderbaren Städtchen St. Ursanne bei einem feinen Imbiss im typisch jurassischen Hotel Du Boeuf aus.

Weiter lesen