161116-regli_06Das Interesse war enorm; über 60 Clubmitglieder und Gäste wurden durch den hochrangigen Referenten auf den Waffenplatz Brugg gelockt! Peter Regli, ehemaliger Chef des Schweizer Nachrichtendienstes im Range eines Divisionärs, zog die Zuhörer in seinen Bann. Während rund 90 Minuten präsentierte er eine Analyse zum sicherheitspolitischen Zustand unseres Planeten, zeigte auf, was allein in161116-regli_25 diesem Jahr schon alles vorgefallen ist und führte uns vor Augen, dass wir uns wohl „zu sicher“ fühlen in unserem schönen Land.

Im Anschluss wurden die Teilnehmer von der Waffenplatzküche hervorragend bewirtet. Nach einem wunderbaren Apéro-Buffet und einem tollen Nachtessen konnte das Gehörte verarbeitet und diskutiert werden.